...
Mitglied von:
ENAT - the European Network for Accessible Tourism


Projekte:
RUHR.2010 | Barrierefrei

RUHR.2010 | Barrierefrei

 


Empfehlungen:
RUHR.2010 - Kulturhauptstadt Europas

Dänemark

Genießen In Dänemark

Schon lange hat auch Dänemark das Potential des Tourismussektors „Barrierefreier Urlaub” erkannt und entsprechende Initiativen im Land entsprechend unterstützt. Als erstes sei an dieser Stelle hingewiesen auf die website des dänischen Vereins „Foreningen Tilgaengelighed for Alle” - Zugänglichkeit für alle. Hier findet man u.a. über 750 Restaurants, Konferenz-, Messe- und Schulungseinrichtungen, Museen und überdachte Einrichtungen (was in Dänemark teilweise verregneten Sommern nicht unwichtig ist. Allen gemein ist ihre Teilnahme am System der Zugänglichkeitsmarke, mit denen die Barrierefreiheit geprüft und registriert wurde. Sprich man kann sich auf die Angaben verlassen.

Eine weitere tolle Informationsquelle ist die Seite des Dänischen Fremdenverkehramtes VISIT DENMARK. „Jeder muss die Möglichkeit habe, frei aus allen Angeboten auszuwählen”, so lautet die fremdenfreundliche und serviceorientierte Devise. Mit dem speziellen Reiseführer VISITHANDICAPGUIDE.COM zeigt man insbesondere die Vorzüge der Region WESTJÜTlAND mit ihrer langen Nordsee-Küste und einer Vielzahl von barrierefreien Angeboten.